25. Sep, 2017

Frauenfeld in Tagelswangen auf dem Podest

Freundschaftsmeister Elite wurde Roger Moor,
ASV Frauenfeld mit 227 Punkten
(Freundschaftsstich 58, Gruppe 56, Gabenstich
113) punktgleich mit Willi Wegmann, ASV
Frauenfeld mit (Freundschaftsstich 56, Gruppe
58, Gabenstich 113). Bei Punktegleichheit
entscheidet jeweils das bessere Resultat im
Freundschaftsstich über die Rangierung.

5. Sep, 2017

10m Meisterschaft 2017

Vom 10. bis 18.November findet im Schiesssportzentrum Schollenholz die 33. Frauenfelder 10m Meisterschaft statt.
Weitere Infos unter der Rubrik 10 Meter Meisterschaft

29. Jun, 2017

Besuch im Sportpanorama

Wir besuchen am Sonntag den 16.7 das aktuelle Sportpanorama.
Hierzu sind 25 Personen notwendig.
Bitte tragt Euch in der Liste im Schützenhaus ein.
Wir finden nur Einlass bei Vollzähligkeit.
LG Isabelle

18. Jun, 2017

Sektionsschnitt von 57.5 in Schwarzenburg

Eine Delegation der Frauenfelder Armbrustschützen erreichten in Schwarzenburg den hervorragenden Sektionsdurchschnitt von 57.5 Punkten.
Dieses Resultat bedeutet die höchste Punktezahl dieser Saison.
Dabei trugen die Schützen Franz Streule (60), Willi Wegmann (58), René Hahn, Edi Schmied und Daniel Wagner(57), Christian Schmied (56) und Peter Wuffli (54) dazu bei.
Herzliche Gratulation

20. Apr, 2017

Nachwuchskurs 2017

Nachwuchskurs 2017
Willkommen: Jugendliche (Knaben und Mädchen) ab 11 Jahren
und auch Erwachsene
Kurs: jeweils Donnerstag, 18.00 Uhr
Ort: Armbrustschützenhaus, Walzmühlestrasse 64
Kurskosten: Fr. 20.– (Bezahlung erst nach der 3. Lektion)
Anmeldung: Bei der Nachwuchsleiterin Claudia Kneubühl
claudia.kneubuehl@asvf.ch
Infos: www.asv-frauenfeld.ch

30. Mär, 2017

Eröffnungsschiessen

Das Eröffnungsschiessen des ASVF findet am Sonntag den 2.04.2017 statt.
Partnerzulosung 13.00 Uhr
Zuschauer sind herzlich willkommen

3. Feb, 2017

Termine 2017 Online

Die Vereinstermine sind nun Online

9. Jan, 2017

Bericht, Rangliste Neujahrsjass ASVF

Tradtionsgemäss und bereits zum 14. Mal fand am 1. Samstag im neuen Jahr der Neujahrsjass im Armbrustschützenhaus Frauenfeld statt. Mit 68 Jasserinnen und Jassern war die Schützenstube einmal mehr voll besetzt. Der Spiel-Marathon bestand aus 48 Spielen im Partner-Schieber, wobei jeweils nach 12 Partien die Jasspartner mittels Auslosung gewechselt wurden. Nach rund zweieinhalb Stunden waren die erspielten Punkte verbucht und die Jasskarten wurden gegen Teller und Essbesteck getauscht. Küchenchef Walo Roth und sein Team servierten einen feinen Znacht. Anschliessend verkündete Spielleiter Röbi Mathys die erspielten Punkte und Ränge. Am meisten freuen durfte sich - dies zu ihrer eigenen Überraschung - die Siegerin Verena Wehrli, die gleich bei ihrer ersten Teilnahme an einem Jassturnier sämtliche «Jass-Profis» hinter sich liess. Alle Spielerinnen und Spieler durften einen Preis in Empfang nehmen, und so musste niemand mit leeren Händen nach Hause zurückkehren.

30. Nov, 2016

Ausschreibung Neujahrsjass 2017

Liebe Jassfreundinnen und Jassfreunde
Die Ausschreibung zum Neujahrsjass 2017 im Armbrustschützenhaus Frauenfeld. Der Anlass findet am Samstag, 7. Januar 2017 statt.
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und ein gemütliches Jassen.
Sonnige Grüsse und beste Wünsche für eine friedliche Adventszeit.

Armbrustschützen Frauenfeld

21. Nov, 2016

Rene Hahn Vereinsmeister 2016

Anlässlich des Absendens vom 19.11.2016 im Restaurant zum goldenen Kreuz in Frauenfeld wurde Rene Hahn zum Vereinsmeister der Saison 2016 gekürt.
Bericht folgt

3. Nov, 2016

Die 10 m Indoorsaison hat begonnen

26. Okt, 2016

Vereinsexpo in der Passage Frauenfeld

Dieses Wochenende findet die Vereinsexpo im Einkaufscenter Passage statt.
Mitwirkend ua. der Armbrustschützenverein Frauenfeld welcher Ihnen einen kompetenten Einblick in diesen schönen Sport ermöglicht.
Wir hoffen auf möglichst viele interessierte Besucher
Der Vorstand

26. Okt, 2016

Absenden ASVF 2016

Reminder:
Das Absenden findet am Samstag 19. November 2016 statt.

19. Sep, 2016

Einladung Endschiessen

Wann: Sonntag 16. Oktober 2016
Zeit: 13:00 Uhr (Start mit der Auslosung)

28. Aug, 2016

Renato Harlacher GWS-Meister

Harlacher erneut General Weber Meister

Das 66. General Weber Gedenkschiessen der Armbrustschützen in Frauenfeld ist nach vier Schiesstagen, verteilt auf die beiden letzten Wochenende, erfolgreich zu Ende gegangen. Bei zum Teil hochsommerlichen Temperaturen beteiligten sich 442 Schützen aus über 50 Vereinen aus der ganzen Schweiz am traditionellen Schützenfest und auch die brasilianische Sektion Sao Paulo hat in einem Fernwettkampf am Anlass teilgenommen. Der durchführende Armbrustschützenverein Frauenfeld sorgte einmal mehr für eine perfekte Organisation und einen reibungslosen Ablauf. Eine resultatmässig und rangmässig grossartige Bilanz verzeichneten die Thurgauer mit Spitzenklassierungen in allen Wertungen. Dass Armbrustschiessen auch im sehr hohen Alter erfolgreich betrieben werden kann, bewiesen die beiden über 90jährigen Josef Lussi (93), Oberwinterthur und Ernst Badertscher (91), Frauenfeld, die im Sektionswettkampf beide die Auszeichnungslimite übertrafen.

8. Mai, 2016

Rangliste Gruppenplausch

Der Gruppenplausch 2016 gehört bereits der Vergangenheit an.
66 Gruppen und ein Einzelschütze haben dabei teilgenommen.
Dabei wurde der Plauschwettkampf durch die Mannschaft "Seebachpfeile" mit 1 Ring Vorsprung vor Berghölzli und mit 3 Punkten vor dem Männerchor Buch gewonnen.
Der ASVF bedankt sich bei allen Teilnehmern und hofft diese bei anderer Gelegenheit wie zB. einem Schnuppertraining in der Walzmühle begrüssen zu dürfen.

10. Apr, 2016

Anmeldeformular Gruppenplausch

Informationen zum Gruppenplausch 2016 sind aufgeschaltet. Ebenso steht das Formular zur elektronischen Anmeldung zur Verfügung. Der ASVF hofft auf rege Beteiligung

22. Mär, 2016

Eröffnungsschiessen

Mit dem Eröffnungsschiessen am 19.März hat die Schiesssaison offiziell begonnen.
Bei angenehmen Temperaturen fanden sich 15 Teilnehmer ein um die siegreiche Gruppe zu ermitteln.
Schlussendlich wurde das Eröffnungsschiessen durch Roger Moor und Franz Streule gewonnen wobei der Abstand zu den Verfolgern durch Roger ( 197 / 97 ) bewerkstelligt wurde.
Fotos des Anlasses folgen demnächst.

23. Jan, 2016

Daniel Wagner übernimmt Kassieramt

Anlässlich der GV 2016 wurde Albert Grob nach 25jähriger Tätigkeit als Kassier des ASVF durch Daniel Wagner abgelöst. Der Präsident würdigte die ausgezeichnete Arbeit von Albert und wünschte seinem Nachfolger viel Erfolg.